Logo KH+P yachtcharter.

Rufen Sie uns während der Bürozeiten an: +49 (0)711 638282

Charteranfrage
Propektanforderung
Mitteilung

Coronavirus: Kommentar zur aktuellen Lage

Liebe Charterkunden und – Interessenten, im Zeichen der Corona-Situation versuchen wir Sie so gut wie möglich zu beraten, sowohl was bestehende Buchungen als auch Neuplanungen betrifft. Wir bitten jedoch teilweise noch um etwas Geduld, da unsere Büropräsenz aufgrund der Situation und individuellen Krankheitsfällen stark eingeschränkt ist und sich die Nachrichten und Informationen rasch und kurzfristig ändern. Aber generell können wir dank großen Verständnisses und Solidariät unserer Teilnehmer/innen bereits von vielen Erfolgen berichten:

Wir sind mit unseren Partnern, Behörden und Fremdenverkehrsämtern weltweit in Verbindung, um die besten Ratschläge und Konditionen für unsere Kunden zu erhalten, aber auch dort ist aufgrund der komplexen Situation immer wieder Geduld gefragt.

Leider mussten unsere KH+P-Verstaltungen im Frühjahr alle abgesagt werden: ExtraTour Neukaledonien, Antigua Sailing Week, ExtraTour Kuba und Genießer-Törn Sardinien. Hierfür haben wir Verschiebungen/Umbuchungen auf das nächste Jahr für die jeweiligen Events geplant, bieten für Einzelfälle ggf. auch Umbuchungen auf Events in der zweiten Jahreshälfte an (Karibik-Trophy, Elbawoche, ExtraTour Seychellen, Angeltörn Seychellen und ExtraTour Grenadinen).

In direktem Kontakt mit unseren Kunden konnten wir aber inzwischen (Stand 02.06.2020) die meisten Buchungen bereits erfolgreich umbuchen und bisher geleistete Zahlungen unserer Kunden bestmöglich retten. Wir danken allen für das große Verständnis, die Geduld und Solidarität!

Inzwischen sind wir dadurch schon soweit, dass wir auch bereits wieder erste Neubuchungen für unsere KH+P-Events im Herbst 2020 und Frühjahr 2021 annehmen konnten.

Aktuelle Details und aktuelle Informationen zu unseren Events haben wir inzwischen auch schon größtenteils auf unseren Event-Webseiten aktualisiert. Falls noch Unklarheiten oder Lücken bestehen sollten, bitte wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Wichtige Bitte: Wir bitten Sie nochmals um Geduld und darum, nach Möglichkeit alle Anfragen und Kontakte per E-Mail an uns zu richten, da die Telefon-Präsenz derzeit immer noch eingeschränkt ist. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Nur gemeinsam finden wir die besten Lösungen! Bleiben Sie gesund!