Logo KH+P yachtcharter.

Rufen Sie uns während der Bürozeiten an: +49 (0)711 638282

Charteranfrage
Propektanforderung
Mitteilung

Segellatein verständlich erklärt

Mit den nachfolgenden Fragen und Antworten (FAQ) bekommen Sie etwas Segelwissen (Grundlagen, Segelmanöver, technische Begriffe) verständlich erklärt.

Was ist beim Anlegen im Hafen zu berücksichtigen?

Wenn so eine Segelyacht nun in den Hafen will, fährt man die nötigen Manöver besser unter Motor. Zum Anlegen gibt es mehrere Manöver, die der Skipper normalerweise vorher erklärt. Man kann längsseits gehen, das heißt das Schiff geht mit der breiten Seite an die Kaimauer, oder man kann über Heck anlegen, dann liegt das Schiff mit dem Heck an der Kaimauer und ist vorne entweder an einem Anker oder an einer "Mooringleine" festgemacht. Diese Leine ist am Hafengrund fest und ersetzt den eigenen Anker. Damit die Bordwand beim Liegen im Hafen nicht scheuert, hängt man Fender (feste, mit Luft gefüllte Plastikballons) an die Reling.

Kategorie: Segelkenntnisse
« Zurück