Logo KH+P yachtcharter.

Rufen Sie uns während der Bürozeiten an: +49 (0)711 638282

Charteranfrage
Propektanforderung
Mitteilung

Antigua Sailing Week (ASW), Karibik-Regatta - Logo

24. April - 8. Mai 2018
51. Antigua Sailing Week (ASW)
Karibik-Segelregatta - Mitsegeln, Yachtcharter

Vorläufiges Programm, Änderungen durch das ASW-Committee sind noch möglich!

Törnverlauf (vorläufig offizielles Programm auf Antigua)

Antigua - Karte zur Antigua Sailing Week 2017

Freitag, 27. April
Guadeloupe-Antigua Race (außerhalb der Gesamtwertung).

Samstag, 28. April
Skipper’s Briefing und optional ein „Round Antigua Race“ für alle Klassen (Zusatzanmeldung und –Gebühr erforderlich, wird von KH+P für Charterklassen nicht empfohlen, zu lang mit ca. 65 sm). Abends KH+P Welcome und Get-Together-Party in Nelson’s Dockyard, anschließend offizielle Eröffnungsparty.

Wettfahrten finden i.d.R. vormittags statt. An den Wettfahrttagen 2 – 4 sind auch jeweils 2 kürzere Wettfahrten möglich.

Sonntag, 29. April
1. Wettfahrttag, abends Party.

Montag, 30. April
2. Wettfahrttag, abends Party.

Dienstag, 1. Mai
3. Wettfahrttag, abends Party.

Mittwoch, 2. Mai
Lay Day mit Fun-Veranstaltungen. Ggf. Ausfahrt der KH+P-Flotte in die Marmora Bay, abends zurück im Dockyard.

Donnerstag, 3. Mai
4. Wettfahrttag, abends Sunset Party auf Shirley Heights.

Freitag, 4. Mai
5. Wettfahrttag vor English Harbour. Abends große Abschlussfeier und Siegerehrung in Nelson’s Dockyard.

Samstag, 5. Mai
die Yachten gehen auf die Rückreise – vor dem Verlassen Antiguas unsere traditionelle KH+P Beachparty in Non Such Bay.

Sonntag, 6. Mai
Abschied von Antigua, die Yachten segeln zurück an die Ausgangsorte.

Regattatraining KH+P (Option) - Samstag, 29.4.: praktisches Training / Trimm mit professionellen Regatta-Trainern auf Ihrer eigenen Charteryacht. Weitere Termine und Coaching an allen Regattatagen möglich nach Absprache. Schwerpunkte nach Wünschen der Crew.

Törnstrecken nach/von Antigua: Für die Anreise per Yacht von den Heimatbasen (z.B. St.Martin, Guadeloupe, Martinique) und die Rückfahrt geben wir gern Tipps und Informationen. Oft schließen sich unsere Crews auch auf diesen Abschnitten informell zum gemeinsamen Segeln zusammen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Insbesondere können sich Törnverlauf und Programmdetails aufgrund von Wetterverhältnissen oder aus organisatorischen Gründen ändern. Ein Anspruch auf Minderung des Reisepreises besteht nicht. Die Teilnahme am Programm und an den Segelrouten ist freiwillig und stellt keine Verpflichtung dar. Die angegebenen Preise sind Richtpreise, die sich ggf. ändern können.